Sie sind hier

CEREC - Zahnersatz to go

Mit CEREC ist es möglich, in einer einzigen Sitzung eine Krone, ein Inlay oder eine Teilkrone aus Keramik herzustellen und definitiv einzusetzen.

- Eine Spezialkamera erstellt ein dreidimensionales Abbild der Zähne (Scan), indem sie berührungsfrei an den Zähnen des Ober- und Unterkiefers entlang fährt.

- Die gescannten Bilder werden direkt auf den Bildschirm übertragen.

- Mit den Daten aus der Kamera wird sofort eine passgenaue Keramische Füllung oder Keramische Krone am Computer konstruiert, indem die Daten an eine separate Schleifmaschine gesendet werden, die in wenigen Minuten aus einem industriell gefertigten Keramikblock die perfekt passende vollkeramische Restauration herstellt.

- Die fertige Keramikrestauration wird anschließend direkt eingesetzt.

Das bedeutet für den Patienten:

- Kein Abdruck
- Kein Würgereiz
- Kein Provisorium
- Nur ein Termin!